Hi! Ich bin Caroline, eine Seele, die frei und bewusst durch das Leben geht und vielleicht hast du es schon erraten : ich bin Französin, in Süd-Frankreich, am Meer geboren.

Seit ich jung bin, habe ich mich für Spiritualität, Alternative Medizin und energetische Heilmethoden interessiert. 

Als ich 20 war, habe ich angefangen zu meditieren mit der Methode Raja Yoga (Heartfulness Methode)  und bin mehrmals nach Indien geflogen.

Im Jahr 2007 habe ich meine Komfort-Zone verlassen, ich bin dem Ruf meiner Seele gefolgt und nach Deutschland gekommen. Es war ein langer und manchmal auch harter Weg, aber so konnte sich meine Seele weiterentwickeln. Heute bin ich froh und dankbar für diese Entscheidung.

Ich habe viele wunderbare Menschen getroffen, viele neue Methoden gelernt und das Wichtigste: ich bin immer näher zu mir, meiner Berufung und meinen Aufgaben hier auf Erden gekommen. 

Heute bin ich glücklich darüber, meine Erfahrungen, mein Wissen und meine Kenntnisse teilen zu können und so auch anderen Menschen zu helfen.

Ich habe eine Ausbildung hier in Deutschland als Gesundheitspraktikerin absolviert (von der Deutsch Gesellschaft für Alternative Medizin zertifiziert) sowie diverse Fort- und Weiterbildungen in den Bereichen Tiefentspannung, Energie Healing, Kinesiologie, Aromatherapie, Massagen, Reiki und Access Consciousness.

Meine Ausbildungen:

  • Access Energie Facelift ®Practitioner - Mai 2019

  • Access Bars® Facilitator - Feb. 2019 

  • Aromatherapeutin - November2018

  • Gesundheitspraktikerin für Persönlichkeitsentwicklung und Selbsterfahrung von der Deutsch Gesellschaft für Alternative Medizin (DGAM) - Februar 2018

  • Raindrop Technique ® Practitioner - Mai 2017

  • Reiki Practitioner - Nov. 2016

Was ist eine Gesundheitspraktikerin?

Der Beruf des Gesundheitspraktikers stellt die bindende Mitte her zwischen dem fachlichen Können der heilenden Berufe und dem menschlichen Grundbedürfnis nach Lebenssinn. Grundlage dieses Berufs ist die Freude, andere Menschen darin zu unterstützen, ihre eigene Wahrheit zu finden. Indem Menschen ihre eigene Wahrheit erkennen, erblühen sie und erfahren Frieden. 

Zu den Aufgaben der Gesundheitspraktiker gehört die Förderung von Menschen in ihrer individuellen Gesundheitskompetenz.

Durch drei Fähigkeitsbereiche der Gesundheitskompetenz:

  • Genuß und Glück in relativer Unabhängigkeit von materiellen und körperlichen Voraussetzungen empfinden zu können. Wissenschaftliche Grundlage dafür sind unter anderem die neurobilogischen Forschungsergebnisse zur Bedeutung der Genuß- und Glückserfahrung für die psychische und körperliche Gesundheit. Ferner die Nachweise über die gesundheitsfördernde Bedeutung aktiver Entspannung.

  • Selbstbewusstsein und Selbstverwirklichung in der dynamischen Balance von persönlichen Begabungen und realistische Möglichkeiten zu entwickeln. Wissenschaftliche Grundlage sind hier die Forschungsergebnisse der Lern- und Entwicklungspsycholgie, die Selbstverwirklichung im Rahmen der bewusst erlebten Möglichkeiten als Schlüsselerfahrung für psychosoziale Gesundheit belegen.

  • Eigenverantwortung für die eigene Gesundheit, für soziale Gerechtigkeit und ökologische Fließgleichgewichte übernehmen zu können. Diese Fähigkeitsbereich ergibt sich aus den beiden anderen und sollte auf diesen aufbauen.

 

Arbeitsbereiche:

  • Einzel- und Gruppenarbeit zur Entspannung, zur allgemeinen Stärkung und Vitalisierung, zum Wohlfühlen, zu Wellness und zu bewusstem Sinnenerleben

  • Arbeit mit manuellen Methoden (z.B. Enstpannungsmassagen), mit energetischen Methoden (z.B. energetische Balancetechniken), mit übenden Verfahren (z.B. mentale und körperliche Lernsysteme) und mit Unterstützung entspannender und belebender Mittel (z.B. Öle, Farbkarten, Düfte) und Geräte.

  • Kurse und Einzelarbeit zur Persönlichkeitsentwicklung und Selbsterfahrung. Dabei werden Methoden angewendet, die geeignet sind, festgefahrene Muster im Denken, Fühlen und Erleben in Bewegung zu bringen und neue Erfahrungen

  • schrittweise in Verbindung mit dem Gefühl von Sicherheit zu gewinnen (zum Beispiel: körperliche Übungen, besondere Entspannungsformen, Phantasiearbeit, intensivierende Sinneserlebnisse, Meditative Arbeit u.a.m.)

  • Sie unterrichten die Selbstanwendung von Methoden der Entspannung und Körperlich/geistigen Entwicklung in die Theorie und Praxis. Dies können Methoden aus allen Bereichen der Gesundheitsarbeit, der Volksheilkunde, des gesundheitsförderndes Sportes, des Wellness usw. sein. Beratung bei allgemeinen und speziellen Lebensproblemen, insoweit Themen der Gesundheit betroffen sind.

Grundsätze der Zusammenarbeit

Für mich als GesundheitspraktikerIn gilt das Prinzip der Eigenverantwortung und freien Entscheidung. Sie bestimmen, wie weit Sie bei Erfahrungen und Übungen gehen wollen.

Das Prinzip der Eigenverantwortung bedeutet auch, dass Sie bei psychischen oder körperlichen Erkrankungen oder Behinderungen aufgefordert sind, vorherige Rücksprache mit Fachleuten zu halten und gegebenenfalls Ihre aktive Teilnahme entsprechend gestalten. Eine Diagnose von Krankheiten und Leiden oder deren Behandlung nehme ich nicht vor und ist nicht zu erwarten. Wenn wir während der Arbeit über Krankheiten oder Leiden sprechen so geschieht dies immer, um Wissen zu erweitern oder um den Zusammenhang zur gesundheitspraktischen Arbeit deutlich werden zu lassen.

Ich arbeite nach den Richtlinien des Berufsverbandes der Gesundheits- praktikerInnen in der Deutschen Gesellschaft für Alternative Medizin (BfG/DGAM). Sie können die Richtlinien und Qualifikationsverbindlichkeiten kostenfrei bei meinem Verband anfordern

(Tel: 05139 278101; email: info@dgam.de; www.dgam.de).

KV Erstattungen für gesundheitspraktische Leistungen?

Du kannst versuchen die Kosten bei Deiner Krankenkasse zu erstatten. Schreibe dazu auf die Belege: Gesundheitsprävention durch/mit .... Große Aussichten gibt es zur Zeit leider nicht!

Evtl. Terminabsagen bis spätestens 24 Std. vor dem Termin, da andernfalls 100 % der Gesamtkosten in Rechnung gestellt werden.

DSC_9698_edited_edited_edited.png

 Lightbodies 

Hubertusstr. 5,

80639 München 

Termin vereinbarung : 

 0176-25924711 oder senden Sie Ihren Terminwunsch an :

info@lightbodies.de

Öffnungszeiten :

Mo.-Fr. von 09.00 bis 15.00 Uhr (nur mit Termin). 
 

Hygieneauflag in zeiten des Coronavirus